16.06.2017: 19:30 Uhr im "Jussi - Mein skandinavisches Krimicafe, Lehmweg 35, Hamburg-Eppendorf

04.05.2017: 20 Uhr im Kulturcafe Kommdu, Buxtehuder Str. 30, Hamburg-Harburg

22.04. von 17:30 - 22:00 und 23.04. 10:00 - 18:00: Book Oldesloe 2017

30.11.16: Strandcafe Arriba, Norderstedt

11.09.16: Norddeutsche Autorenbühne
17:00 - 19:00 Uhr
Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4
Eintritt: AK 12 (10) Euro, VK 10 (8) Euro

27.05.16: Lesung, Musik und Diskussion
HörMalHin - Bad Segeberger Literaturforum
Buchhandlung "Das Buch am Markt"
19:30 - 21:30
Eintritt: 6 Euro

07.01.16: Kulturcsafe KommDu, Buxtehuderstraße 30, Harburg
20:00 Uhr
Musik: Swing von Mitglieder des Klotzquintett

Eintritt: HUtspende

16.Dezember 2015, Barmbek- Basch
Buchvorstellung



 

29.Juni 2015, 19:00: 5. literatur altonale Lesebühne,
Bistro Roth, Rothestraße 34, Hamburg

Lesung aus Mord im Viertel
Foto: Dirk-Uwe Becker


 

15.März 2015, 16:00: Cafe Tatort, Bahrenfleder Str. 47, Hamburg
Lesung aus Mord im Viertel


10.Dezember 2012, 19:30: Literaturhaus Hamburg, Schwanenwik 38
Bestenlesung der 8. Debütantenbörse

Titel meines Beitrags: "Lebenslang"
Weiterhin lesen: Anne Dombrowski, Anna-Kathrin Warner, Laila Mahfouz,
Claudia Behrend
Jury: Jutta Heinrich, Alexander Häusser, Charlotte Ueckert, Carola Ebeling

17.März 2012: Leipziger Buchmesse, Halle 5 B 600,
Beginn 13.30 Uhr, Veranstalter: Akademie für Autoren

Lesung aus einem unveröffentlichten Romanmanuskript

Mit: Bruno C. Back (Akademie), Michael Hametner (MDR), Dr. Rainer Moritz (Literaturhaus Hamburg), Dr. Hans-Gerd Koch (Literatur- und Editionswissenschaftler), Maria Koettnitz (Akademie), Dr. Harry Olechnowitz (Literaturagent)

Bild

Bild2







Weitere Bilder finden sich bei der Akademie für Autoren

O1.September 2009: Friedenslesung, Beginn 18.00 Uhr

Kulturring Berlin e.V., DFG/VK, Deutsch-Polnische Gesellschaft, Autorenstammtisch "Fensterblick" im Kulturforum Helmersdorf, Carola- Neher- Straße 1, 12619 Berlin

Eine Anthologie der Lesung erscheint im November

O9.Juni 2008: Lyrik- Nacht

der vereinten SchriftstellerInnen zur Wahrung des Weltfriedens im Kunstraum, Poststraße 14, 25469 Halstenbek

kunstforum-5.net


Oktober 2008: Großer Brand

im Rahmen einer virtuellen Friedensdemonstration unter

Siehe hier